h Eishockey

Keine seltene Szene: Italien in der Jubelpose (Fotos fisg) Trainer Stefan Mair konnte mit dem Auftritt seiner Mannschaft zufrieden sein

Das Blue Team fegt Serbien aus dem Olympiastadion

Auftakt nach Maß für die italienische Eishockey-Nationalmannschaft in der zweiten Qualifikationsrunde für die Olympischen Spiele 2018 in Südkorea: Im ersten Spiel der Vierergruppe G wurde das Blue Team im Olympiastadion von Cortina seiner Favoritenrolle eindrucksvoll gerecht und schoss den besseren Sparringpartner Serbien mit 8:0 aus der Eishalle.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210