h Eishockey

Die EV Bozen Eagles spielen am Wochenende in der Bozner Eiswelle

Die Eagles haben die zweite Europapokal-Runde im Visier

Die Mannschaft von Coach Max Fedrizzi ist ab Freitag, den 5. Oktober in der Bozner Eiswelle im Einsatz, wo die erste Runde des höchsten europäischen Turniers auf dem Programm steht. Zum Auftakt spielen sie gegen Valladolid aus Spanien.

Neben dem spanischen Meister, müssen sich die Eagles außerdem gegen den kroatischen Meister KHL Gri? und den französischen Vize-Meister Neuilly sur Marne behaupten. Der Sieger des Turniers in der Eiswelle wird im Dezember in der zweiten Europapokal-Runde in Zürich auf dem Eis stehen.


Programm der ersten Europapokal-Runde in der Bozner Eiswelle

Freitag, 5. Oktober:
15 Uhr: Neuilly sur Marne - KHL Gri?
20 Uhr: Valladolid Panteras - Ev Bozen Eagles

Samstag, 6. Oktober:
15 Uhr: Neuilly sur Marne - Valladolid Panteras
20 Uhr: EV Bozen Eagles - KHL Gri?

Sonntag, 7. Oktober:
14 Uhr: KHL Gri? - Valladolid Panteras
18 Uhr: EV Bozen Eagles - Neuilly sur Marne

Autor: sportnews