h Eishockey

Alexander Kinkelin (Foto: hc-falcons.it)

Die „Wölfe“ haben einen neuen Ersatztorwart

Der HC Pustertal ist auf der Suche nach einem Spieler für die Position des zweiten Schlussmanns fündig geworden. Künftig wird Alexander Kinkelin als Backup für Thomas Tragust fungieren.

Kinkelin lief zuletzt zwei Jahre lang im Trikot des HC Falcons Brixen Woodone in der Tiroler Eliteliga auf. Zuvor stand der 31-Jährige, der als einer der besten Motocross- und Endurofahrer des Landes gilt, neun Jahre lang bei keinem Team in einer höheren Meisterschaft unter Vertrag. Bevor sich Kinkelin diese Auszeit gönnte, hatte er im Jugendsektor des HC Gröden bzw. Sterzing gespielt und einige Einsätze in der zweiten bzw. dritten italienischen Liga gesammelt.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210