h Eishockey

Das zerstörte Auto des Schiedsrichter-Trios (Foto: FF Kardaun) Thomas Gasser

Drei Schiedsrichter schrammen an einer Tragödie vorbei

Es war eine von vielen Rückfahrten von einem Eishockeyspiel. Für die drei Schiedsrichter Thomas Gasser, Marco Bettarini und Simone Mischiatti aus Bozen hätte sie in der Nacht auf Freitag allerdings in einer Tragödie enden können. Sie waren in den Steinschlag auf der Eggentaler-Straße verwickelt, der eine Sperre der Straße zur Folge hatte.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210