h Eishockey

Die Azzurri blieben zum Turnierauftakt ohne Torerfolg

EIHC: Italien verliert Auftaktmatch gegen Weißrussland

Ein frühes Gegentor hat die italienische Eishockey-Nationalmannschaft einen erfolgreichen Auftakt bei der Euro Ice Hockey Challenge gekostet. Die Azzurri unterlagen Weißrussland im lettischen Liepaja mit 0:1.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210