h Eishockey

Die "Azzurri" testen zwei Mal gegen Nachbar Österreich

Eishockey-Leckerbissen in Neumarkt: Italien empfängt Österreich

Das "Blue Team" bestreitet am Dienstagabend sein drittes Testspiel der laufenden WM-Vorbereitung. Nach den beiden Duellen mit Slowenien wartet ab 20 Uhr in Neumarkt Österreich als Gegner. Am Mittwoch wird ein zweites Match gegen das ÖEHV-Team ausgetragen.

Alex Egger und Co. haben in Maribor eine Niederlage nach Penaltyschießen und einen 1:0-Sieg verbucht, nun gilt es die ansprechenden Leistungen gegen Slowenien im "Bruderduell" mit Österreich zu bestätigen. Das erste von zwei Testspielen gegen das Team von Manny Viveiros steigt am Mittwochabend um 20 Uhr, das zweite 24 Stunden später. Nach den beiden Sjpielen in der Würth Arena wird Auswahltrainer Tom Pokel den 23-köpfigen Kader für die Weltmeisterschaft der Gruppe B in Budapest bekannt geben.

Das jüngste Aufeinandertreffen, bei der Olympiaqualifikation in Bietigheim vor wenigen Wochen, entschied Österreich knapp für sich. Nun wollen die "Azzurri" in Neumarkt die Revanche landen. Nicht mit dabei sind allerdings Simon Kostner (gebrochenes Schlüsselbein) und der angeschlagene Diego Iori, die bereits nach Hause zurückgekehrt sind. Fehlen wird auch Schweden-Legionär Daniel Bellissimo, der aufgrund von Adduktorenproblemen absagen musste.



Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..