Eppan fliegt ins Halbfinale – Neumarkt gewinnt Lega-Pokal

Der HC Eppan Sparer Gerüste hat am Sonntag das fünfte Viertelfinalspiel gegen Meran deutlich gewonnen (8:3) und schaffte damit als letzter Klub in der zweiten italienischen Eishockeyliga den Einzug ins Halbfinale, das ab Freitag beginnen wird. Den Lega Pokal gewann indessen der HC Neumarkt Riwega, der im dritten Aufeinandertreffen mit Hockey Milano Rossoblù mit 3:2 die Überhand behielt.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH