h Eishockey

Vor dem Rittner Tor brennt's... ... am Ende gewannen aber die Buam (Fotos David Wassagruba)

Final Four: Rittner Buam stehen im Finale

Am Samstagnachmittag hat Italienmeister Ritten das erste Halbfinale der Serie A in Asiago gegen Altmeister Cortina mit 5:2-Toren gewonnen. Im Finale treffen die „Buam“ morgen um 18.00 Uhr auf den Sieger der Partie Asiago gegen Pustertal und haben die Chance, sich zum dritten Mal in ihrer Vereinsgeschichte zum Italienmeister zu küren.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210