h Eishockey

Albert Perathoner will nicht mehr weiter machen

HC Gherdeina: Präsident Albert Perathoner tritt zurück

Mit einem Paukenschlag endete am Mittwochabend in St. Ulrich die Generalversammlung des HC Gherdeina: Präsident Albert Perathoner trat überraschend von seinem Amt zurück. Mit ihm verabschiedeten sich auch Vize-Präsident Julius Perathoner, die Jugend-Chefs Arnold Holzknecht, Georg Bergmeister und Gerold Messner sowie der Verantwortliche für die Verwaltung, Hugo Perathoner.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH