h Eishockey

Rhett Gordon erzielt den dritten Treffer für Bozen (Foto Max Pattis) Michael Busto und Stefan Zisser freuen sich über das 2:1 Watson im Duell mit Ambrosi und Hocevar

HC Interspar Bozen gewinnt in Bruneck 155. Derby gegen Pustertal 4:2

Mit einem Knaller hat das Jahr 2011 begonnen. In der restlos ausverkauften Leitner Solar Arena in Bruneck gewann der HC Interspar Bozen das 155. Derby gegen den HC Pustertal mit 4:2-Toren. Die Weiß-Roten entschieden das Spiel schon im ersten Drittel mit einer 3:1-Führung. Anschließend kontrollierten sie die Begegnung. Mit diesem Sieg verkürzt der Rekordmeister seinen Rückstand auf die Pusterer auf fünf Zähler. Die “Wölfe” hatten aber bereits ihren Ruhetag.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH