h Eishockey

Pekka Tuokkola bleibt Bozens erster Goalie (Foto Antonello)

HCB: Climie ist wieder fit, doch Tuokkola bleibt erster Goalie

Pekka Tuokkola wird weiterhin das Trikot des HCB Südtirol Alperia tragen. Der Vertrag des Torhüters wurde verlängert – und das, obwohl der eigentliche Stammgoalie Matt Climie wieder fit wäre.

Eigentlich wäre Tuokkola nur als Ersatz für Matt Climie, der sich Ende Oktober kurz nach seinem Debüt am Knie verletzt hatte, gedacht gewesen. Doch der finnische Torhüter erledigte seine Sache seit seiner Verpflichtung Anfang Dezember mehr als nur ordentlich. Deshalb hat der HCB dem 34-Jährigen nun das Vertrauen geschenkt und den Vertrag verlängert. Climie hat sich von seiner Verletzung zwar erholt und ist wieder voll im Training, spielt in den Plänen von Coach Kai Suikkanen aber keine großeRolle mehr. Da der Kanadier noch einen laufenden Vertrag hat, bleibt er im Kader der Bozner – sollte ein Angebot eines anderen Vereins kommen, könnte er den Klub aber verlassen.



Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210