h ICEHL

Samuel Harvey und der HCB testen heute in Latsch gegen Nürnberg. © Vanna Antonello

HCB greift in den Vinschgau Cup ein

Volles Testspiel-Programm innerhalb von 24 Stunden: Am Samstag greift der HCB Südtirol beim Vinschgau Cup im Latscher Eisstadion ins Geschehen ein.

Mit Spielbeginn um 18 Uhr treffen die Foxes auf die Nürnberg IceTigers: es ist die erste Begegnung zwischen den Weißroten und der Mannschaft aus der DEL. Die IceTigers haben vor 3 Jahren an der ersten Auflage des Südtirol Summer Classic teilgenommen, dabei das Halbfinale gegen die Stavanger Oilers verloren und das Spiel um den dritten Platz im Penaltyschiessen gegen Rytiri Kladno gewonnen. Bisher haben die Bayern zwei Freundschaftsspiele um den Gäubodenvolksfestcup 2022 von Straubing ausgetragen: für das von Tom Rowe, ex Coach von Linz, betreute Team setzte es dabei zwei Niederlagen gegen Ingolstadt (3-8) und Lugano (3-6) ab.


Vierundzwanzig Stunden später Sonntag, 28. August, treten Frank & Co. gegen die Veranstalter des Turniers, den ERC Ingolstadt, an. Die beiden Mannschaften haben in den letzten Jahren fünf Mal die Schläger in der Vorsaison gekreuzt: 2016 gab es zwei Freundschaftsspiele in Bayern und Südtirol (6:2 für Ingolstadt in der Saturn Arena, 4:2 für Bozen in der Eiswelle), weiters begegneten sich die beiden Teams 2018, 2019 und 2021 immer beim Vinschgau Cup (zwei Siege für die deutsche Mannschaft mit 5:0 e 7:1, ein Erfolgserlebnis für die Südtiroler mit 4:1 im Jahr, wo man den Pokal gewann). Im Laufe dieses Sommers haben die Ingolstädter drei Vorbereitungsspiele ausgetragen: dabei gab es einen Sieg eben gegen Nürnberg und zwei Niederlagen gegen Iserlohn (4:6) und Straubing (0:4).

Im Auftaktspiel des Vinschgau Cups am Freitagabend triumphierte der HC Pustertal nach Verlängerung gegen Ingolstadt (SportNews hat berichtet). Die Wölfe treffen am Sonntagnachmittag ab 14 Uhr auf Nürnberg.

Tickets für die Spiele können online sowie – je nach Verfügbarkeit – an der Abendkasse erworben werden. Die Spiele werden kostenlos über Streaming auf YouTube übertragen.

Schlagwörter: Eishockey HCB Südtirol hcb

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH