Von der WM direkt zur Uni: DEL-Youngster Peter Spornberger

Er hat gerade seine erste Saison in der höchsten Eishockeyliga Deutschlands hinter sich gebracht und dabei in 43 Einsätzen sein Talent eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Nun soll Peter Spornberger Italiens Nationalteam zur WM führen. Zuvor haben wir mit dem 23 Jahre alten Rittner über dessen Leben im Eishockey-Städtchen Schwenningen, die Doppelbelastung als studierender DEL-Profi und das ungleiche Kräfteverhältnis bei der WM gesprochen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH