h Nationalteams

Kanadas Nachwuchs sicherte sich bei der Heim-WM in Halifax den Titel. © APA / MINAS PANAGIOTAKIS

Kanada verteidigt U20-WM-Titel

Kanada ist erneut Eishockey-U20-Weltmeister. Im Finale gegen Tschechien gewann der Turnier-Gastgeber 3:2 nach Verlängerung.

Dylan Guenther war die prägende Figur der Partie. Der Angreifer der Arizona Coyotes erzielte in der siebenten Minute der Verlängerung den Treffer zum Titelgewinn. Davor hatte er bereits das 1:0 erzielt und den Assist zum 2:0 gegeben.


Die Tschechen kämpften sich ins Spiel zurück und kamen dank einem Doppelschlag in der 53. und 54. Minute zum Ausgleich. Doch nach dem Sieg in der Gruppenphase (5:2) zogen die Europäer im ausgeglichenen Finale den Kürzeren.

Schlagwörter: Eishockey U20-WM

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH