h Nordamerika

Die Arizona Coyotes müssen umziehen. © APA/getty / Christian Petersen

Arizona Coyotes müssen sich neue Bleibe suchen

Der NHL-Club Arizona Coyotes muss sich für die Zeit nach der Saison 2021/22 eine neue Heimstätte suchen.

Die Stadt Glendale informierte den Eishockey-Club am Donnerstag, dass der Vertrag für die Nutzung der Gila River Arena nicht verlängert werde. Die Coyotes, die seit 2003 in Glendale spielen, müssen die Halle am 30. Juni räumen. NHL-Commissioner Gary Bettman hatte schon früher einen Abzug aus Glendale gefordert, er unterstützt einen Umzug nach Phoenix.

Schlagwörter: Eishockey NHL Arizona Coyotes

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210