h Nordamerika

Die Bruins ließen den Sharks keine Chance. © APA / MADDIE MEYER

Boston setzt Erfolgsserie fort, Vancouver feuert Coach

Die Boston Bruins sind in der nordamerikanischen Eishockeyliga NHL weiter auf Erfolgskurs.

Mit dem 4:0-Erfolg am Sonntag gegen die San Jose Sharks feierte das mit Abstand beste Team der Liga im zehnten Spiel des Jahres den neunten Sieg. Die Sharks sind gegen die Bruins damit weiter seit März 2016 sieglos.


Die Vancouver Canucks haben unterdessen ihren Cheftrainer gefeuert. Bruce Boudreau musste nach zuletzt zehn Niederlagen in zwölf Spielen gehen und wurde durch Rick Tocchet ersetzt. Die Canucks haben die zweitmeisten Gegentore erhalten, sind das schlechteste Unterzahl-Team der Liga und haben bereits 14 Punkte Rückstand auf die Playoff-Plätze.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH