h Nordamerika

Alexander Ovechkin ist auch mit 37 Jahren noch top in Form. © APA / PATRICK SMITH

NHL-Rekorde für New Jersey und Ovechkin

In der NHL hat es gleich mehrere Rekorde gegeben. Verantwortlich dafür: New Jersey und der unermüdliche Alexander Ovechkin.

Die New Jersey Devils haben als erstes Team der NHL-Geschichte 17 der ersten 20 Saisonspiele auf fremdem Eis gewonnen. Ein 5:2 am Samstag bei den Los Angeles Kings war ihr vierter Erfolg in Serie.


Ein Rekord gelang auch Alexander Ovechkin: Der Russe erzielte beim 1:3 seiner Washington Capitals gegen die Philadelphia Flyers sein 30. Saisontor. Bereits zum 17. Mal in seiner Karriere erreichte der 37-Jährige diese Marke, das schaffte vor ihm nur der Kanadier Mike Gartner.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH