h Nordamerika

Die NHL verzichtet auf Spiele außerhalb der USA © SID / JONATHAN NACKSTRAND

NHL sagt alle Auslandsspiele ab

Nach der Football-Profiliga NFL hat auch die Eishockey-Profiliga NHL alle Auslandsspiele für 2020 abgesagt. Dies gaben die NHL und die Spielergewerkschaft NHLPA gemeinsam am Freitag bekannt.

Auch Spiele in Europa wären auf dem Programm gestanden. Unter anderem hätten im Herbst die Boston Bruins zu einem Testspiel gegen den deutschen Meister Adler Mannheim antreten sollen.

Boston sollte die neue NHL-Spielzeit in Prag gegen die Nashville Predators eröffnen. Zudem war geplant, dass die Colorado Avalanche und die Columbus Blue Jackets zwei Punktspiele in Helsinki absolvieren.

Derzeit ruht der Spielbetrieb in der NHL. Sollte die Saison noch beendet werden, könnte die nächste eventuell erst im Dezember beginnen.

Autor: sid

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210