h Nordamerika

Alexander Ovechkin wurde positiv auf Corona getestet. © APA/GETTY IMAGES NORTH AMERICA / SCOTT TAETSCH

Ovechkin verpasst All-Star Game

Eishockey-Superstar Alexander Ovechkin hat sich mit dem Coronavirus infiziert und wird daher das All-Star Game der nordamerikanischen Profiliga NHL am Wochenende in Las Vegas versäumen.

Der 36-jährige Russe verpasste in Folge eines positiven Tests bereits das abschließende Spiel seiner Washington Capitals vor der Liga-Pause am Mittwochabend gegen die Edmonton Oilers. Ovechkin hält nach 46 Saisonspielen als Nummer fünf der NHL-Punkteliste bei 29 Toren und 29 Assists.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH