h Schweiz

Die Lions bejubeln ihren neunten Meistertitel. © Facebook

Die ZSC Lions sind Schweizer Meister

Die ZSC Lions aus Zürich sind der neue Meister der höchsten Eishockeyliga der Schweiz.Die Zürcher gewannen die „Finalissima“ in Lugano dank einem frühen und späten Treffer mit 2:0.

Vor 7.200 Zuschauern in der „Resega“ entschieden ein Tor von Patrick Geering in der siebten Minute sowie ein Empty-Net-Treffer von Ronalds Kenins das Spiel zugunsten der Gäste. Lugano fand im siebten Finalspiel gegen den überragenden ZSC-Keeper Lukas Flüeler kein Mittel.

Die Lions, die nächste Saison vom bisherigen Vienna-Capitals-Trainer Serge Aubin betreut werden, feierten ihren neunten Meistertitel. Die Tessiner, mit dem italienischen Nationalstürmer Giovanni Morini, muss dagegen weiter auf seinen achten Meistertitel warten.

Autor: fop

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210