h Eishockey

Schon am 1. Spieltag unter sich: Meran und Auer (Foto: S. Mitterer)

Italian Hockey League: Das ist der Spielplan der neuen Saison

Am Sonntag wurde der offizielle Spielplan der Italian Hockey League (IHL, ehemals Serie B) veröffentlicht. Die zweithöchste italienische Spielklasse beginnt am Donnerstag, 21. September.

Waren die Paarungen der ersten beiden Spieltage bereits seit geraumer Zeitbekannt, so wurde nun der komplette Spielkalender vorgestellt.

Die zwölf IHL-Teams erwartet heuer eine einfache Hin- und Rückrunde, die nach 22 Spieltagen am 30. Dezember 2017 zu Ende geht. Anschließend steht wie in der EBEL eine Zwischenrunde auf dem Programm, wobei die sechs erstplatzierten Teams an der „Master Round“ teilnehmen und die Playoff-Qualifikation bereits fix in der Tasche haben. Die restlichen sechs Mannschaften machen in der „Qualification Round“ die zwei verbliebenen Playoff-Tickets unter sich aus.

Alle Playoff-Runden – vom Viertelfinale bis zum Finale – werden im „Best-of-five“-Modus ausgetragen. Die vier Teams, die sich nicht für das Playoff-Viertelfinale qualifizieren, bestreiten nach der „Qualification Round“ das Playout.


Im Anhang ist der gesamte IHL-Spielplan der Regular Season als PDF-Datei angeführt.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..