h Eishockey

Der bei Lugano spielende Hannes Kasslatter erzielte Italiens Ehrentor. (Foto: HC Lugano)

Junge „Azzurri“ schaffen Klassenerhalt trotz 4. Niederlage

Die U20-Weltmeisterschaft der 1. Division, Gruppe B, in Bled ist für Italien unrühmlich zu Ende gegangen mit der vierten Niederlage im fünften Spiel. Doch stand bereits vor der 1:6-Schlappe gegen Slowenien fest, dass die „Azzurri“ nicht absteigen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210