h Eishockey

Jure Sotlar (Foto: Drago Cvetanovic - HDD Jesenice)

Jure Sotlar kommt: Broncos holen slowenischen Top-Scorer

Der WSV Sterzing Broncos Weihenstephan gab am Donnerstag die Verpflichtung des slowenischen Stürmers Jure Sotlar bekannt.

Der 23-jährige Flügel spielte lange Zeit bei seinem Heimatverein Ljubljana in der höchsten slowenischen Liga und in der EBEL, eheer im letzten Sommerzum Erzrivalen nach Jesenice in die Alps Hockey League wechselte. Dort war derRechtsschütze in der Regular Season mit 45 Punkten (15 Tore und 30 Assists) Top-Scorer und zweitbester Torschütze seines Teams. Ligaweitwar er damit der zehntbeste Scorer.In der EBEL gelangen dem Stürmerin 139 EBEL-Partien 13 Tore und 17 Assists.

Nun folgte Sotlar dem Rufdes neuen Broncos-Coaches Ivo Jan und wagterstmals denSchritt ins Ausland. „Ich freue mich schon auf die neue Erfahrung im Ausland und will hier mein Spiel verbessern. Da ich mit Spielern zusammenspielen werde, die in einer anderen Umgebung aufgewachsen sind, bin ich sicher, dass ich neue Fähigkeiten dazulernen werde, die mir dabei helfen werden, mich ordentlich weiterzuentwickeln. Ich hoffe, dass ich aus persönlicher Sicht zumindest die letzte Saison wiederholen kann, und dass wir es als Mannschaft in die Playoffs schaffen", so das erste Statement der neuen Nummer "33" der Wipptaler.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..