h Eishockey

Phil DeSimone traf zum 1:0 Rodney's Anschlusstreffer kam zu spät

Master Round rückt für den HC Bozen wieder in die Ferne

Der HC Bozen musste sich im ersten von zwei Auswärtsspielen binnen 24 Stunden SAPA Fehervar mit 3:4 geschlagen geben. Die Weiß-Roten müssen nun nach Villach, wohlwissend, dass Platz sechs und somit die direkte Playoff-Teilnahme nach der jüngsten Niederlage nun wieder sechs Punkte entfernt ist.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Vervollständigen sie Ihre Profil-Angaben, um Kommentare zu schreiben.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH