h Eishockey

Patrick Wallenberg erzielte das zweite Eppaner Tor (Foto Georg Gaiser) Eppan-Schlussmann Mark Demetz

Memorial Ferruccio Bogo: Alleghe gewinnt „Hinspiel“ gegen Eppan 4:2

Im „Hinspiel“ des traditionelles Vorbereitungsturniers „11. Memorial Ferruccio Bogo“ setzte sich am Donnerstag Abend in Eppan der Serie A-Klub Alleghe Tegola Canadese gegen die Hausherren mit 4:2-Toren durch. Der Südtiroler Zweitligist lag in der 45 Spielminute mit 2:1-Toren in Führung, kassierte dann aber in den letzten 15 Minuten noch drei Gegentreffer.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH