Nervenschlacht in Wolkenstein: Mailand holt sich den Titel

Hockey Milano Rossoblù hat das sechste Finalspiel gegen den HC Gherdeina in der zweiten Overtime für sich entschieden und somit die Rückkehr in die Serie A unter Dach und Fach gebracht. Die Ladiner mussten sich hingegen zum dritten Mal in Folge im Finale geschlagen geben.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH