h Eishockey

Varese und die Unterland Cavaliers drückten im Halbfinale des Italienpokals ihre Solidarität aus. © Grafik: Ambra Dalvai

Overtime | Wenn aus Rivalität Solidarität wird

Die neue SportNews-Overtime ist da – und damit auch die Auf- und Absteiger der vergangenen Eishockey-Woche. Wobei: Heute beschränkt sich die Redaktion auf Aufsteiger, die rund um das Stadion-Unglück der Wipptal Broncos ihre Solidarität zeigen.

Die Aufsteiger
Alle hilfsbereiten Vereine


Am frühen Mittwochmorgen ereignete sich in Sterzing die Katastrophe, die einen der größten Südtiroler Sportklubs in einer aufgrund des Coronavirus ohnehin angespannten Lage im Innersten traf. Aus noch nicht gänzlich geklärten Gründen fiel das Dach der Weihenstephan-Arena, die Heimstätte der Wipptal Broncos, in sich zusammen. Obwohl das Unglück angesichts dessen, was geschehen hätte können, glimpflich ausging, saß der Schock bei allen direkt Involvierten tief. Nicht weniger als die Zukunft des traditionsreichen Vereines stand auf dem Spiel. Diese ist nun – zumindest bis zum Ende der Saison – gesichert.

Das ist einerseits dem akribisch und fieberhaft nach Lösungen suchenden Vorstand der Broncos sowie der Sterzinger Gemeinde, die dem Verein tatkräftig zur Seite stand und steht, zu verdanken. Andererseits den Konkurrenten, den Rivalen, die nicht mitleidend an der Seitenlinie stehen, sondern aktiv eingreifen, den Wildpferden die Hand ausstrecken und Hilfe anbieten. Sie sind mit dafür verantwortlich, dass Wipptal in allen Kategorien die Saison beenden kann. Den Falcons Brixen wird hierbei die größte Rolle zuteil. Und obwohl dem gebeutelten Verein in den nächsten Jahren sowohl in organisatorischer als auch in finanzieller Hinsicht Mammutaufgaben bevorstehen, so kann er auf die Unterstützung der Eishockeyfamilie zählen. Die Rivalität wird dabei zur Seite geschoben und die Solidarität und der Zusammenhalt in den Mittelpunkt gestellt. Deshalb sind die helfenden Teams unsere Aufsteiger der Woche.

Autor: leo

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210