h Eishockey

Freddy Cloutier, Danny Irmen und Kimmo Pikkarainen (Foto Max Pattis) Irmen freut sich nach dem 1:0 für Bozen Nate Di Casmirro erzielte das 4:3 gegen Cortina (Foto Optik Rapid)

Penalty von Kimmo Pikkarainen entscheidet Derby gegen Bozen

Ritten Sport Renault Trucks hat am Donnerstag in Klobenstein vor rund 1000 Zuschauern das 88. Derby gegen den HC Interspar Bozen im Penalty-Schießen gewonnen und somit den zweiten Tabellenplatz erfolgreich verteidigt. Den entscheidenden Penalty verwandelte der finnische Verteidiger Kimmo Pikkarainen. Zuvor hatten Irmen zweimal für die Weiß-Roten sowie Tudin und Watson für die Hausherren getroffen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH