h Eishockey

Ritten hat den Vertrag mit Eric Lampe nicht verlängert (Foto: Pattis)

Ritten trennt sich von Joe Motzko und Eric Lampe

Nach dem Ausscheiden im Halbfinale des Continental Cup hat der amtierende Italienmeister beschlossen, sich von Joe Motzko und Eric Lampe zu trennen. Ob Chris Holt am Ritten bleiben wird, soll unterdessen bis Sonntag geklärt werden.

Die Rittner Buam haben am Dienstagabend mitgeteilt, dass sie die beiden Verträge mit Joe Motzko und Eric Lampe, die den 23. November 2014 als Verfallsdatum hatten, nicht verlängern werden. Beide Spieler wurden freigestellt. Spekulationen gab es zuletzt aber auch über einen möglichen Abgang von Chris Holt. Nach einer Aussprache mit der Vereinsführung hat der Schlussmann nun bis kommenden Sonntag Zeit, sich zu entscheiden, ob er aus dem Vertrag aussteigen will oder nicht. Sollte Holt sich zum dableiben entschließen, werden sich die Rittner auch von Verteidiger Kenny MacAulay trennen.


Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210