Serie A: Alle drei Südtiroler Klubs spielen die Master Round

Alleghe, Ritten und Valpellice sind die letzten drei Teams, die drei Runden vor Schluss der regulären Saison am Mittwochabend das Ticket für die Master Round gelöst haben. An der Tabellenspitze setzten sich hingegen die Wölfe und Bozen durch, die schon länger als Teilnehmer feststehen. Mailand wies Fassa in die Schranken.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210