h Eishockey

Stefan Zisser wird den Foxes in den ersten beiden Partien gegen Salzburg fehlen

Stefan Zisser nach McBride-Check für zwei Partien gesperrt

Das vierte Halbfinale in Villach, das dem HCB Südtirol den Einzug ins Finale der EBEL bescherte, hat für Stefan Zisser ein Nachspiel: Der Stürmer der Weiß-Roten wurde wegen eines Checks, der vom PSC als unerlaubter Körperangriff gegen Brock McBride eingestuft wurde, zwei Partien gesperrt.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH