h Eishockey

Jordan Owens stürmt künftig für die Wildpferde (Foto: Hamiltonbulldogs.com) Michael Messner (Foto Brunner) Christian Sottsas (Foto Brunner)

Sterzing holt Jordan Owens

Der WSV Sterzing hat am Freitag die Verpflichtung des kanadischen Stürmers Jordan Owens bekanntgegeben. Zudem haben die Wipptaler die Verträge von Michael Messner, Christian Sottsas und Dominik Steinmann verlängert.

Jordan Owens wechselt mit 363 AHL-Spielen im Gepäck nach Sterzing. Der 28-jährige Offensivspieler, der sowohl als Center, wie auch als Flügelstürmer eingesetzt werden kann, traf bereits in der Saison 2005/06 in der OHL wie am Fließband. In den Jahren danach stellte er sein Können in der ECHL und AHL unter Beweis. In der zweithöchsten nordamerikanischen Spielklasse gelangen ihm in 3673 Meisterschaftsspielenfür Hartford Wolf Pack, Grand Rapid Griffins, Connecticut Whale und die Hamilton Bulldogs insgesamt 40 Tore und 82 Vorlagen. Bereits in der Saison 2012/13 war Owens erstmals in Europa aktiv, als er mit Sønderjyske die dänische Meisterschaft gewann. Sein Trainer war damals Mario Simioni, der heuer den HC Bozen übernehmen soll.In der abgelaufenen Spielzeit streifte sich der Kanadier unterdessen die Trikots derSouth Carolina Stingrays (ECHL) und der Hamilton Bulldogs (AHL) über.


Drei Eigengewächse blieben im Wipptal

Neben der Verpflichtung von Owens gaben die Broncos am Freitag auch die Vertragsverlängerungen von Verteidiger Michael Messner, Stürmer Christian Sottsas sowie Torhüter Dominik Steinmann bekannt. U20-Nationalspieler Messner will in dieser Saison den definitiven Durchbruch in der Elite.A schaffen, während der 27-jährige Sottsas nach einem durchwachsenen Jahrwieder zu alter Offensivstärke finden will. Er geht in seine neunte Saison im blau-weißen Trikot. Ein fixer Kaderbestandteil ist längst auch Goalie Steinmair. Als Backup kam er in der vergangenen Saison zu zwölf Einsätzen. Alle drei WSV-Spieler haben ihr Arbeitspapier für ein Jahr verlängert.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210