h Eishockey

Der HC Pustertal hat zum Auftakt Valpellice zu Gast Gröden muss am ersten Spieltag auswärts ran Eppan und Kaltern debütieren vor heimischem Anhang

Vorhang auf für die Serie A 2014/15

Am Samstag startet die höchste italienische Spielklasse in ihre 81. Saison. Zwölf Mannschaften, davon mehr als die Hälfte aus Südtirol, machen Jagd auf den Meistertitel. Bereits am ersten Spieltag treffen vier heimischen Klubs in direkten Duellen aufeinander.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210