a Nationalteams

Aaron Ramsey erzielte den ersten Treffer der Waliser, die sich auf dem besten Weg in Richtung Achtelfinale befinden. © APA/afp / VALENTYN OGIRENKO

Wales bremst die Türkei aus: Das Achtelfinale winkt

Dank eines 2:0-Sieges gegen die Türkei steht Wales bei der Fußball-Europameisterschaft vor dem Einzug ins Achtelfinale. Den Türken hingegen droht das frühe Aus.

Wales, der EM-Halbfinalist von 2016, hat nach dem Auftakt-1:1 gegen die Schweiz in der Gruppe A vier Punkte auf dem Konto und damit beste Chancen, mindestens als einer der vier besten Drittplatzierten aus den sechs Vorrundengruppen weiterzukommen.


Aaron Ramsey in der 42. Minute und Connor Roberts (90.+5) erzielten am Mittwoch in Baku die Tore für die Waliser, für die Gareth Bale (61.) einen Foulelfmeter vergab. Letzter Vorrundengegner der Briten ist am kommenden Sonntag EM-Mitfavorit Italien. Die noch punktlosen Türken treffen dann auf die Schweiz.




Schlagwörter: Fussball EM 2021

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210