a Fußball

Enzo Pérez – eigentlich Mittelfeldspieler – stand in der Copa Libertadores im Tor von River Plate. © APA/afp / JUAN IGNACIO RONCORONI

Alle Keeper mit Corona infiziert: River Plate stellt Feldspieler ins Tor

Unglaubliche Szenen in Buenos Aires: Wegen zahlreicher Corona-Infizierter im Kader hat der Kultverein River Plate in der Copa Libertadores (das ist die Champions League von Südamerika) einen argentinischen Nationalspieler, der normalerweise im Mittelfel spielt, ins Tor gestellt.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH