a Fußball

Alejandro Dominguez plädiert für einen neuen WM-Zyklus © SID / AIZAR RALDES

Aus Südamerika: WM alle zwei Jahre

Der südamerikanische Kontinentalverband CONMEBOL plädiert für die Austragung der Fußball-WM alle zwei Jahre. Einen entsprechenden Vorschlag habe CONMEBOL-Präsident Alejandro Dominguez bereits bei der vergangenen FIFA-Council-Sitzung Ende Oktober in Kigali/Ruanda eingereicht, berichtet die „New York Times“.

Autor: sid

Empfehlungen

© 2021 Sportnews - IT00853870210