a Fußball

Benevento Calcio (Foto: FB)

Ausgleich in letzter Minute: Benevento remisiert gegen Al Hilal

Mit Erstligist Benevento Calcio befindet sich seit Samstag ein weiterer Profiklub zum Trainingslager in Südtirol. Der Serie-A-Neuling absolvierte am Dienstag in Reischach ein Testspiel gegen den amtierenden Meister aus Saudi Arabien.

Beide Teams lieferten sich von Beginn an eine flotte Begegnung, in der Benevento deutlich mehr Spielanteile hatte. Das Team aus der Saudi-Professional-League kam am sicher stehenden Abwehrblock von Benevento nur spärlich vorbei. Tore fielen in den ersten 45 Minuten deshalb keine. In der 54. Minute traf Coda zum 1:0 für das Team aus Kampanien. Benevento musste schließlich in der Nachspielzeit den Ausgleichstreffer zum 1:1-Endstand hinnehmen.

Der italienische Erstligist trainiert noch bis 31. Juli in Reischach und wird im zweiten Formcheck am 30. Juli in Gais im Einsatz sein. Dort heißt der Gegner Eintracht Frankfurt.


Benevento Calcio – Al Hilal Club 1:1 (0:0)

Benevento Calcio:
Belec (18. Piscitelli), Letizia (40. Gravillon), Di Chiara (46. Gymafi), Viola, Lucioni, Costa, D´Alessandro (65. Djimsiti), Cataldi (46. Del Pinto), Ceravolo, Ciciretti (46. Coda), Puscas
Ersatz: Venuti
Trainer: Marco Baroni

Al Hilal Club:
Almuaiof, Alburayk, Edoardo, Zori, Khaibri, Salman Nicola, Alhafith, Nawaf, Osama, Omar
Ersatz: Al Habsi, Jahfali, Bulayhi, Kadesh, Al Shaharani, Otayf, Darweesh, Salhoub, Dawsari, Bonatini, Fallata, Alqahtani, Britos.
Trainer: Ramon Diaz

Tore:
1:0 Coda (54.), 1:1 Al Shahrani (90.)


Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210