a Fußball

Feierte am Wochenende einen Sieg: Emanuele Zuelli. © emanuele_zuelli/social media

Außendienst | Das etwas andere Derby

Wie in den vergangenen Jahren wirft die SportNews-Redaktion auch heuer wieder einen Blick auf Südtiroler Fußballprofis, die ihr Geld außerhalb der Region verdienen. Am vergangenen Wochenende konnten aber nur wenige einen Erfolg verzeichnen. Zwei Südtiroler trafen sogar aufeinander.

Nach der fixierten Herbstmeisterschaft am letzten Spieltag musste sich Bari um Manuel Scavone mit einem 0:0-Remis gegen Palermo zufriedengeben. Dabei stand der Bozner, der bisher 5 Scorerpunkte in dieser Saison beisteuern konnte, erneut in der Startelf. In der Tabelle steht Bari jedoch weiterhin unangefochten an der Spitze und weist einen Vorsprung von 7 Punkten auf seinen ärgsten Verfolger Turris auf.


Emanuele Zuelli und Lorenzo Sgarbi lieferten sich indes ein waschechtes Derby in der Gruppe A der Serie C. Letzten Endes trug die U23 von Juventus um Zuelli einen 2:1-Sieg über Sgarbis Legnago davon. Damit konnte sich die Zweitmannschaft des Rekordmeisters auf Platz 6 vorschieben. Zuelli spielte durch, kassierte in der 64. Minute eine Gelbe Karte. Sgarbi wurde hingegen in der 74. Minute eingewechselt.

Bomber De Luca ohne Torerfolg
Manuel De Luca, der für Perugia in der Serie B bei 6 Toren steht, konnte seiner Mannschaft am Wochenende nicht zum Sieg verhelfen. Gegen Ternana reichte es nur zu einem 1:1, der Südtiroler blieb bei seinem Einsatz über die volle Spiellänge ohne Torbeteiligung.

Max Reinthaler unterlag mit dem FSV Zwickau gegen Borussia Dortmund II mit 1:3. Der Algunder wurde zum Beginn der zweiten Halbzeit eingewechselt, handelte sich in der 59. Minute eine Verwarnung ein. Simon Straudi wurde beim 4:1-Erfolg von Werder Bremen gegen Hannover 96 nicht in den Kader berufen.

Schlagwörter: Fussball Serie B Serie C

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH