a Fußball

Confed Cup: Der Showdown beginnt

Die vier besten Teams des Confederations Cups sind ab Mittwoch unter sich: Portugal, Chile, Deutschland und Mexiko ermitteln die zwei Finalisten.

Wurde im bisherigen Turnierverlauf häufig die sportliche Relevanz des Confed Cups in Frage gestellt, so können sich die Fans nun auf eine geballte Ladung Fußball der Extraklasse freuen. Die vier stärksten Mannschaften haben es nämlich ins Halbfinale geschafft.

Dieses eröffnen am Mittwochabend Gruppensieger Portugal und Chile, der Zweitplatzierte des Kreis B. Tags darauf folgt der Auftritt der deutschen Weltmeister gegen Außenseiter Mexiko. Die Sieger dieser beiden Duell treffen am Sonntag in St. Petersburg im Turnierfinale aufeinander. Spielbeginn aller ausstehenden Begegnungen beim Confed Cup ist jeweils um 20 Uhr (MESZ).


Das Programm beim Confederations Cup in Russland:

Halbfinale
Mittwoch, 20 Uhr, in Kasan: Portugal - Chile (live im TV: ORF1, ARD, SRF 2)
Donnerstag, 20 Uhr, in Sotschi: Deutschland - Mexiko (live im TV: ORF 1, ARD, SRF 2)

Spiel um Platz 3
Sonntag, 14 Uhr, in Moskau (live im TV: ZDF, ORF 1, SRF 2)

Finale
Sonntag, 20 Uhr, in St. Petersburg (live im TV: ZDF, ORF 1, SRF 2)

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210