a Fußball

Dennis Psenner (im dunklen Trikot) läuft in Zukunft wieder für Tramin auf (Runggaldier)

Dennis Psenner kehrt nach Tramin zurück

Der „verlorene Sohn“ ist wieder daheim: Nach einem einjährigen Abstecher bei Landesligist Neumarkt wird Dennis Psenner im kommenden Jahr wieder für seinen Heimatverein Tramin auflaufen.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210