a Fußball

Simone dell'Agnello führte den FC Südtirol auf die Siegerstraße (Fotos Pattis) FCS-Trainer Claudio Rastelli

Der Bann ist gebrochen: Erster Auswärtssieg für den FCS

Am 14. Spieltag der 1. Division war es endlich soweit: Beim 3:0 gegen die krisengeschüttelten Fußballer aus San Marino feierte der FC Südtirol seinen ersten “Dreier” in der Ferne. Die Treffer erzielten Dell’Agnello, Furlan und Corazza.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210