a Fußball

Mattia Marchi und der FCS wollen wieder jubeln

Der FCS will in Salerno die ersten Punkte 2011 holen

Punktesammeln heißt die Devise des FC Südtirol in den ersten Spielen im neuen Jahr. Erstens um nicht in den Abstiegskampf hineingezogen zu werden und zweitens um wieder Selbstvertrauen tanken zu können. Ein Punktezuwachs ist deshalb auch wichtig, da man am letzten Spieltag vor heimischem Publikum beim 0:2 gegen Gubbio leer ausging. Nun sollen in Salerno di ersten Zähler her.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH