a 1. Bundesliga

Alphonso Davies in Aktion beim Gold Cup 2017

FC Bayern schnappt sich Talent Davies

Der deutsche Meister verpflichtet den Youngster Alphonse Davies für 10 Millionen Euro

Mit seinem Wechsel von den Vancouver Whitercaps zu m FC Bayern München wird der 17-jährige Angreifer zum Rekordtransfer der Major League Soccer (MLS). Bis der Spieler nach Deutschland wechseln, müssen sich die Münchner jedoch noch ein bisschen gedulden und das Ende der Saison in den USA abwarten. „Jedoch spätestens am 1. Januar 2019 wird er für die Bayern spielen“, versicherte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge.

Der Stern des Kanadiers ging im vergangenen Jahr beim Gold Cup auf , wo er sowohl den Goldenen Schuh als auch die Auszeichnung als „Bester Jungprofi“ erhielt. In der laufenden Saison absolvierte der Offensivspieler 20 Spiele für die Whitecaps in denen er 3 Tore und 8 Vorlagen beisteuerte.

Bayern Trainer Niko Kovac schwärmt bereits von Davies und prophezeit dem jungen Angreifer eine große Zukunft.

Autor: sid/fp

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210