a Fußball

Sorgte für den einzigen Doppelpack in der Oberliga: Alex Ziviani (St. Georgen)

Die Torjägerliste der Oberliga und Landesliga

26 Tore in de Oberliga, 21 "Buden" in der Landesliga und nur eine Nullnummer: Die Südtiroler Fußballfans durften sich über ein torreiches Wochenende freuen.

In der Oberliga wurde am Sonntag überdurchschnittlich oft getroffen. 26 Treffer ist eine tolle Ausbeute, wobei allein in Lavis sechs Treffer im Derby zwischen dem Trentiner Aufsteiger und Ahrntal erzielt wurden. Den einzigen Doppelpack schaffte übrigens Alex Ziviani von Spitzenreiter St. Georgen, der heuer schon vier Mal getroffen hat.

In der Landesliga hat sich einmal mehr bestätigt, dass wo Lana spielt die Tore nur so fallen. Insgesamt sechs Mal klingelte es im Spitzenspiel gegen Naturns - gerecht verteilt auf drei Tore pro Team. Lukas Hofer erzielte dabei einen Doppelpack. Zwei Tore gelangen am Sonntag auch Hansjörg Stockner (Plose), Jürgen Sinner (Pichl Gsies), Alexander Fabris (Weinstraße), Dennis Malleier (Obermais) und Andrei Schvartz (Bozner Boden).





Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210