a Fußball

Der Streit um die Spesen für die Führung des Drusus Stadions ist beigelegt (Pattis)

Drusus Stadion: Murano und die Gemeinde Bozen haben sich geeinigt

Die Stadtgemeinde Bozen und der Präsident des FC Bozen 96, Franco Murano, haben – was die Führungs- und Verwaltungsspesen des Drusus Stadions und des angrenzenden Trainingsplatzes angeht – eine Einigung erzielt. Demnach erhält der Klub 800.000 Euro für die Führung der vergangenen Jahre und 157.000 Euro bis zum Vertragsende im Jahr 2015.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH