a Fußball

Patrik König (links) von der Spezialbierbrauerei Forst und der stellvertretende „Dolomiten“-Chefredakteur Günther Heidegger (rechts) gratulierten Peter Bellutti zum ersten Platz beim Tippspiel.

EM-Tippspiel: Das sind die strahlenden Sieger

Peter Bellutti aus Tramin ist der Tipp-König des SportNews-Gewinnspiels zur jüngsten Fußball-Europameisterschaft. Mit viel Sachkenntnis und einem Quäntchen Glück hat sich der langjährige Funktionär im Südtiroler Fußballverbandes FIGC gegen die Mitspielerinnen und Mitspieler durchgesetzt. Jetzt wurden die Preise vergeben.

Zur Fußball-Europameisterschaft sind 24 Teams in insgesamt 51 Partien an 11 Spielorten gegeneinander angetreten – und dazu noch insgesamt 5109 SportNews-Leserinnen und -Leser beim spannenden EM-Tipp-Spiel.


Die beste „Nase“ für den (manchmal überraschenden) Ausgang der Spiele hatte dabei Peter Bellutti, der unter dem Username „Belpit“ mitmischte. Der Tipp-„Europameister“, Fan des Oberligisten ASV Tramin (und natürlich regelmäßiger Zuschauer bei dessen Spielen), sammelte insgesamt 135 Punkte und setzte sich somit an die Spitze aller Spieler. Auf Platz 2 tippte sich Lukas Platter (Username: „Spitzgosch“) aus Schlanders mit 134 Zählern. Die beiden erhielten jeweils ein Gutschein-Paket von Weihenstephan, das ein Weißwurst-Frühstück, eine Brauerei-Führung, einen Besuch des Freisinger Volksfests inklusive Verpflegung, eine Übernachtung und eine Kiste Bier umfasst. Zur Verfügung gestellt wurden die schönen Preise von den Partnern der Aktion, Weihenstephan und Spezialbierbrauerei Forst.

Vor wenigen Tagen nun lud das Medienhaus Athesia zu einer geselligen Preisübergabe an den Weinbergweg in Bozen. „Wir sind beeindruckt von der großen Teilnahme am Gewinnspiel und noch vielmehr vom Abschneiden der Tippkönige“, betonte Günther Heidegger stellvertretender Chefredakteur des Tagblatts Dolomiten. Für die weiteren Tipper, die es in die Top-Ten geschafft hatten, hatte Patrik König von der Spezialbierbrauerei Forst, ebenfalls tolle Preise mitgebracht: Fanpakete, Rucksäcke sowie forst-frisches Bier.

Platz 3 belegte Markus Mayer (Username: „Maggi97“) aus Kastelruth mit 133 Punkten. Dahinter folgten Raphael Messner aus Brixen („MR11“, 133 Punkte), Markus Gantioler aus Barbian („Gantioler 99“, 132 Punkte), Karlheinz Burger aus Terenten („KB“, 132 Punkte), Daniel Peslalz aus Bruneck („Däncel“, 131 Punkte), Manuel Weger aus Sarnthein („Maenni“, 131 Punkte), Hannes Gschnitzer aus Ratschings („knicki“, 129 Punkte) und Jörg Niederegger aus Stilfs („Schmurg“, 129 Punkte). Bei Punktegleichheit entschied eine Ziehung an der Bozner Handelskammer über die Platzierung.

Über ein Weihenstephan-Fanpaket durften sich die Fußballfans Adrian Mosca (Username: „Rotzbua“), Michael Udovich (Username: „Dollaraiola“) und Andreas Udovich (Username: „Frodo42“), alle aus Kaltern, sowie Daniel Galvan aus Naturns (Username: „Gally666“) freuen. Die 4 hatten sich zur Tippgemeinschaften „La Famiglia“ zusammen getan und die meisten Punkte erzielt. Insgesamt hatten sich 479 Tippgemeinschaften am Gewinnspiel beteiligt. Als einzige der über 5000 Teilnehmer und Teilnehmerinnen hat Gabi Goller aus Kastelruth alle Bonusfragen richtig beantwortet; den Zusatzgewinn hingegen konnte Patrick Kuen aus Algund einfahren.


Gäste und Gastgeber der Preisverleihung verfügten über einen GreenPass oder einen negativen Coronatest.

Schlagwörter: Fussball

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos