a Fußball

Luc Bosmans stellte seinen Mann (Foto Twitter)

Fan springt als Linienrichter ein: „Zum Glück war ich nüchtern“

So eine Geschichte erlebt man nicht alle Tage: Im Pokalspiel zwischen den beiden belgischen Erstligisten KV Mechelen und KRC Genk musste kurzerhand ein Fan als Linienrichter einspringen. Wie das ging? Hier die kuriose Story.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210