a Fußball

Manuel Prossliner vom SSV Brixen

Favoritensiege beim Turnier um die Trophäe „Peintner Fliesen“

Am Samstagnachmittag wurde in Natz die Gruppenphase des beliebten Vorbereitungsturniers ausgetragen.

In der Gruppe A standen sich St. Georgen (Oberliga), Gastgeber Natz (Landesliga) und Raas (3. Amateurliga) gegenüber, während im Kreis B der SSV Brixen (Oberliga), die SG Schlern (Landesliga) und Vintl (2. Amateurliga) gemeldet waren.

Die jeweils beiden besten Mannschaften der zwei Gruppen qualifizierten sich fürs Halbfinale welches am Sonntag über die Bühne gehen wird. Den Sprung in die K.O.-Phase schafften St. Georgen und Natz, bzw. Brixen und Schlern. Die beiden Oberligisten feierten in beiden Matches einen Erfolg und holten sich den Gruppensieg.

Am Sonntag im Halbfinale ab 13 Uhr stehen sich somit St. Georgen und Schlern, anschließend Brixen und Natz gegenüber. Die Platzierungsspiele beginnen um 15.30 Uhr. Alles Matches gehen über zwei Mal 25 Minuten.



Die Ergebnisse der Gruppenphase im Überblick:

Gruppe A:
Natz – Raas 4:0 (Manuel Hofer 3, Eigentor)
St. Georgen – Natz 3:0 (Albanese 2, Piffrader)
Raas – St. Georgen 0:2 (Winkler, Piffrader)

Gruppe B:
Schlern – Vintl 1:0
Brixen – Schlern 2:1 (Consalvo 2, Germano)
Vintl – Brixen 0:1 (Priller)

Autor: sportnews