a Fußball

Der Kastelbeller Hannes Kiem sorgte für den 3:0-Endstand in Latsch FCS-Goalie Alessandro Micai

FC Südtirol besteht letzten Formtest in Latsch

Der Drittligist hat am Donnerstagabend den letzten Härtest vor dem Pflichtspielauftakt am Sonntag im Italienpokal bestanden: Der FC Südtirol besiegte im Sportforum Latsch Serie-D-Klub Marano mit 3:0.

Im vierten Freundschaftsspiel der laufenden Saisonvorbereitung standen dem FC Südtirol mit Gianmaria Conci, Jonas Clementi und Matteo Timpone drei Südtiroler gegenüber. Alle drei wurden erst vor wenigen Tagen vom FCS leihweise an Marano Calcio in die Serie D abgegeben.

Der FCS hatte gegen das Team aus der Provinz Vicenza wenig Mühe und ging bereits in der Anfangsphase durch einen verwandelten Elfmeter von Mittelstürmer Dell'Agnello in Führung. Nach Seitenwechsel erhöhte Flügelspieler Ekuban, ehe der Vinschger Hannes Kiem in der 70. Minute nach einem Eckball für den 3:0-Endstand sorgte.

Der nächste Termin für die FCS-Kicker steht bereits am Freitagvormittag am Programm, wenn sie im Ridnauntal offiziell den Medien und Sponsoren vorgestellt. Am Sonntag, um 17.30 Uhr steigt das erste Pflichtspiel: Der FC Südtirol trifft im Drusus-Stadion auf Serie-D-Klub Matera.


FC Südtirol - Marano Calcio 3:0 (1:0)

FC Südtirol 1. Halbzeit (4-2-3-1): Micai; Iacoponi, Tagliani, Rubin, Martin; Bastone, Furlan; Branca, Ahmedi, Vassallo; Dell’Agnello.
FC Südtirol 2. Halbzeit (4-2-3-1): Tonozzi; Kiem, Cappelletti, Bassoli, Esposito; Innocenti, Molinelli; Turchetta, Fink, Cremonini; Ekuban
Coach: Lorenzo D’Anna

Marano : Cristofoli, Tuniz, Tedesco, Capi, Ballarin, Yerboah, Cadau, Pozza, Ferretti, Dal Dosso, Beccaro.
In der 2. Halbzeit eingewechselt: Gava, Irprati, Nyameken, Conci, Garbini, Ianneo, Sottovia, Gattoni, Clementi, Timpone, Rondon, Roveretto, Boudrar.
Coach: Enrico Cunico

Tore : 1:0 Elfmeter Dell’Agnello su rigore (1:0), 2:0 Ekuban (55.), 3:0 Kiem (70.)

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210