a Fußball

Auch gegen Bassano wird der FCS kämpfen müssen (Foto Huber)

FC Südtirol: Ein Sieg soll her – auch ohne Fink

Am Samstag geht es für den FC Südtirol nach Vicenza, wo im Mercante-Stadion mit Bassano der nächste Gegner in der Lega-Pro-Meisterschaft wartet. Am 21. Spieltag muss Trainer Giovanni Stroppa aber auf einen seiner formstärksten Spieler verzichten: Hannes Fink fehlt nämlich aufgrund einer Gelbsperre.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH